Babylon-TV: Rouvali und Ott (Doku-Online-Festival)

Downloads

Corona macht es möglich! Wir präsentieren unser ersten Doku-Kino-Online-Festival vom 25.2. bis 3.3. und stellen an sieben Tagen hintereinander jeweils einen Film online! Wir schalten die Filme jeweils ab 19 Uhr frei, der Preis für das siebentägige Streaming beträgt 5 € pro Film.

SE 2020 / Regie: Mâns Pär Fogelberg  / 67 Min.

Alice Sara Ott, deutsch-japanische Pianistin, spielt Ravels Klavierkonzert in G-Dur zusammen mit den Göteborger Symphonikern aus Schweden unter der Leitung von Santtu-Matias Rouvali, dem neuen Dirigenten des London Philharmonic (für 2021-2022), einer der jüngsten und bekanntesten weltweit, nachdem er 2019 die Orchester von New York, Berlin, München, Amsterdam und Göteborg dirigierte. Als Nachtisch führen sie Strawinskys Meisterwerk The Rite Of Spring auf, das vielleicht wichtigste und berühmteste Orchesterstück des 20. Jahrhunderts. Er komponierte diese innovative orchestrale Explosion inspiriert von der Gewalt der russischen Revolution.