Gründen wir einen Förderverein!

Babylon
20.04.2020 - 00:15 Uhr bis 21.06.2020 - 00:15 Uhr

Liebe Freundinnen und Freunde des Babylon,

 

die Schließung des Kinos war und ist weiterhin ein tiefer Einschnitt, eine Wiedereröffnung nicht in Sicht und an einen regulären Kinobetrieb gar nicht zu denken. Kurzfristig konnte sich das Babylon durch verschiedene Maßnahmen (Soforthilfe, Darlehen, Gutscheinaktion ...) über Wasser halten. Mittelfristig soll eine Crowdfunding-Kampagne über den Sommer helfen.

 

Um aber langfristig das Weiterbestehen zu sichern und bei Wiederaufnahme den regulären Betrieb zu unterstützen bedarf es der Gründung einens gemeinützigen Fördervereins. Ich gehe davon aus, dass das es sehr lange dauern wird, bis die bisherigen Zuschauerzahlen wieder erreicht werden, die unbedingt benötigt werden, um ein buntes und vielfältiges Filmprgramm (und auch die vielen Veranstlatungen im Haus) anbieten zu können.

 

Ein Förderverein ermöglicht das Fortführen des bisherigen preisgekrönten Programms und die Weiterentwicklung dessen durch aktive Teilhabe oder reine Fördermitgliedschaft oder Spenden.

 

Die Zeit drängt! Ich rufe zur Gründung auf! Macht mit! Der Verein braucht:

 

- Menschen mit Lust auf Kino

- LiebhaberInnen des Babylon

- mindestens sieben Gründungsmitglieder

- einen 1. Vorsitzende oder Vorsitzenden, die/der den Verein nach aussen offensiv vertritt

- einen Fachanwalt, der die Vereinsgründung als Mitgleid mit Rat und Tat begleitet

- einen Steuerberater, der als Mitglied sich um die finanziellen Belange kümmert

- viele Fördermitglieder

 

Was kann der gegründete Verein in Kooperation mit dem Babylon und seinem Inhaber seinen Mitgliedern anbieten?

 

- ermässigter Eintrittspreis

- reine Fördermitgliedschaft für Privatpersonen und Firmen

- aktive Teilhnahme in einer Programmgruppe

 

Was sollte jetzt schnell getan werden?

 

Eine Satzung von einem befreundeten Kino/Förderverein liegt vor, diese könnten wir als Vorlage verwenden. Der Verein muss aufgrund der aktuellen Lage schnell gegründet werden, die Satzung beim Finanzamt eingereicht und die gemeinnützigkeit beantrag werden. Auf geht´s!

 

Für Nachfragen, Anfragen, Voranmeldungen, Hilfsangebote, ... stehe ich unter foerderverein@babylon-kino-fuerth.de zur Verfügung.

 

Mit herzlichen Grüßen. Bleibt gesund!

 

Euer Christian Ilg