Hannes

Neu im Programm (Bundesstart)

D 2021 / Regie: Hans Steinbichler / DarstellerInnen: Johannes Nussbaum, Leonard Scheicher, Heiner Lauterbach, Hannelore Elsner / 91 Min. / FSK ab 12
Bereits mit seinem überragenden Erstlingswerk „Hierankl“ machte Regisseur Hans Steinbichler Furore. Beeindruckend gelingt es nun dem charismatischen, bayerischen Filmemacher die unleugbare Kraft des gleichnamigen Romans von Erfolgsautorin Rita Falk (Eberhofer-Krimis) glaubwürdig und ohne Effekthascherei auf die Leinwand zu bannen. Weder pathetisch noch deprimierend meistert sein sensibles Coming-of-Age-Drama um Freundschaft, Trauer und Tod den Spagat zwischen emotional, heiterer, hoffnungsvoller Inszenierung und menschlicher Tragik. Aber auch das exzellente Schauspielensemble, allen voran die beiden Hauptdarsteller, Johannes Nussbaum und Leonard Scheicher, machen dieses berührende Erzählkino sehenswert.

Spielzeiten

Ein Kartenkauf ist nicht möglich. Für die Reservierung bitte auf die gewünschte Uhrzeit klicken. Die Reservierung ist kostenlos.

Ab 24.11. gilt in den Kinosälen die Regelung 2G+, d.h. Zugan zu Kinovorstellungen haben nur noch Geimpfte & Genesene. mit einem zusätzlichen Testnachweis. Dies gilt ab dem 12. Lebensjahr. Kinder bis 12 Jahre haben keine Nachweispflicht.

Im Bereich der Gastronomie bleibt es bei der 2G-Regelung, hierzu haben auch alle bis 18 Jahren Zutritt.

Es besteht die Pflicht zum Tragen einer FFP2-Maske, diese darf in der Gastronomie am Sitzplatz abgenommen werden. Im Kinosaal nur zum Verzehr von Speisen und Getränken. Für Kinder unter 6 Jahren gilt keine Maskenpflicht. Kinder bis 12 Jahren können auch eine sog. OP-Maske tragen.

Auch die bisherigen Abstandsregelungen könnten gänzlich entfallen, wir lassen aber in den Kinosälen weiterhin noch zwei Plätze zwischen den Besuchergruppen frei.
(Beim Kauf fallen pro Karte 0,50€ Servicegebühren durch den Anbieter an)


Spielwoche-1: 
Do 25.11 Fr 26.11 Sa 27.11 So 28.11 Mo 29.11 Di 30.11 Mi 01.12