Eines Tages

Am Mi, 18.9. im Rahmen der Demenzwoche Fürth (18:00 Uhr / 5 €). Im Anschluss Filmgespräch.

D 2009 / Regie: Iain Dilthey / DarstellerInnen: Horst Janson, Heinrich Schafmeister / 97 Min. / FSK ab 0

In einer Beratungsstelle für Demenzkranke kreuzt sich das Schicksal dreier Familien: Die Geschwister Leon und Annette werden mit der zunehmenden Demenzerkrankung ihrer Mutter konfrontiert, die ein weiteres Alleinleben unmöglich macht. Doch wer soll sich kümmern?
Der Architekt Frieder hat immer größere Probleme mit dem Gedächtnis, teilt sich aus Scham jedoch niemandem mit. Erst als Ehe und Freundschaften zu zerbrechen drohen, nimmt er Hilfe in Anspruch.
Margot lebt hingegen schon lange mit ihrem dementen Ehemann Jakob und hat ihr ganzes Leben auf die Pflege abgestellt. Als sich die Krankheit verschlimmert, muss sie lernen, loszulassen.

Spielzeiten

Für die Reservierung und den Kauf von Karten bitte auf die gewünschte Uhrzeit klicken! (Beim Kauf fallen pro Karte 0,50€ Servicegebühren durch den Anbieter an)


Spielwoche-1: 
Do 12.09 Fr 13.09 Sa 14.09 So 15.09 Mo 16.09 Di 17.09 Mi 18.09