Die Pfefferkörner und der Schatz der Tiefsee

Neu in unserer Filmreihe DER BESONDERE KINDERFILM

Deutschland 2020 / Regie: Christian Theede / DarstellerInnen: Emilia Flint, Caspar Fischer-Ortmann, Leander Pütz, Meriam Abbas / 94 Min. / FSK ab 0
Die Ozeane als riesige Müllkippe? Dies kann die Meeresbiologin Jaswinder unmöglich zulassen! In Nordirland hat sie ein Labor aufgebaut, wo sie mit vollem Einsatz an einem Projekt forscht, das den Plastikmüll in den Weltmeeren drastisch reduzieren könnte. Damit aber macht sie sich mächtige Feinde, allen voran den Recycling-Unternehmer Fleckmann, der sich als Saubermann gibt, aber in Wahrheit Geld mit illegaler Müllentsorgung scheffelt. Jaswinder schwebt in größter Gefahr: Sie erhält Droh-Mails, ein Dieb bricht in Irland ins Labor ein – und schließlich verschwindet sie spurlos von Bord ihres Forschungsschiffes. Ein Glück, dass ihr Sohn Tarun und dessen Freundin Alice echte Pfefferkörner sind: Mit viel Mut und Cleverness machen sie sich an die Lösung ihres neuesten Falls. Von der Forschungsstation an der nordirischen Steilküste über ihr Hauptquartier in der Hamburger Speicherstadt führt sie ihre abenteuerliche Reise bis in den Fischerort Wesemünde, wo Jaswinders Forschungsschiff liegt.

Spielzeiten

Ein Kartenkauf ist nicht möglich. Für die Reservierung bitte auf die gewünschte Uhrzeit klicken. Die Reservierung ist kostenlos.

Es gilt ab 14.10. im gesamten Babylon die "3G+"-Regelung, d.h. Zugang zu Gastro & Kino & Kellerbühne haben nur noch Geimpfte, Genesene oder PCR-Getestete.

Kinder bis 6 Jahre und Schüler bis 18 Jahre gelten als regelmäßig getestet. Die Maskenpflicht entflällt ab sofort.

Auch die bisherigen Abstandsregelungen könnten gänzlich entfallen, wir lassen aber in den Kinosälen weiterhin noch zwei Plätze zwischen den Besuchergruppen frei, ebenso werden wir die Cafébereiche noch nicht vollständig bestuhlen.

(Beim Kauf fallen pro Karte 0,50€ Servicegebühren durch den Anbieter an)


Spielwoche-1: 
Do 21.10 Fr 22.10 Sa 23.10 So 24.10 Mo 25.10 Di 26.10 Mi 27.10