Auf alles, was uns glücklich macht (OmU)

Am Mo, 25.10. auch als Orginal mit Untertitel

Italien 2020 / Regie: Gabriele Muccino / DarstellerInnen: Pierfrancesco Favino, Micaela Ramazzotti, Kim Rossi Stuart, Claudio Santamaria, u.a. / 129 Min. / FSK ab 12

Als Kinder sind die vier Freunde Giulio, Gemma, Paolo und Riccardo unzertrennlich. Doch im Laufe ihres Erwachsenenlebens führen unterschiedlicher materieller Wohlstand,
persönliche Schicksalsschläge und Giulios und Paolos romantische Gefühle für Gemma dazu, dass sich die Lebenswege der Freunde immer wieder trennen - bis das Schicksal sie auf magische Art und Weise wieder zusammenführt.

Der neue Film des italienischen Regisseurs Gabriele Muccino („Das Streben nach Glück“) ist eine wunderbare Erzählung über Freund-schaft, Liebe und die Suche nach dem eigenenLebensweg vor der sommerlichen Kulisse Italiens. Eine Hommage an die großen italienischen Filmemacher wie Federico Fellini, Cesare Zavattini und Ettore Scola.

Spielzeiten

Ein Kartenkauf ist nicht möglich. Für die Reservierung bitte auf die gewünschte Uhrzeit klicken. Die Reservierung ist kostenlos.

Es gilt ab 14.10. im gesamten Babylon die "3G+"-Regelung, d.h. Zugang zu Gastro & Kino & Kellerbühne haben nur noch Geimpfte, Genesene oder PCR-Getestete.

Kinder bis 6 Jahre und Schüler bis 18 Jahre gelten als regelmäßig getestet. Die Maskenpflicht entflällt ab sofort.

Auch die bisherigen Abstandsregelungen könnten gänzlich entfallen, wir lassen aber in den Kinosälen weiterhin noch zwei Plätze zwischen den Besuchergruppen frei, ebenso werden wir die Cafébereiche noch nicht vollständig bestuhlen.

(Beim Kauf fallen pro Karte 0,50€ Servicegebühren durch den Anbieter an)


Spielwoche-1: 
Do 21.10 Fr 22.10 Sa 23.10 So 24.10 Mo 25.10 Di 26.10 Mi 27.10